Posts Tagged ‘Filz’

Meldung von der Front

28. Februar 2010

Wir befinden uns im Jahr 2010 n. Chr. Jeder Wollpullover, der zu heiß gewaschen wurde, ist verloren. Jeder Wollpullover? Nein! Ein von einer unbeugsamen Bayerin bewohntes Dorf  hört nicht auf, dem Filz Widerstand zu leisten.

Die Nachricht der Unbeugsamen aus Unterhaching bringt verloren geglaubte Hoffnung in viele Leben: Ihr gelang es, einen Strickpullover und eine Strickmütze zu retten.  Sie hat die geschrumpften Teile im bereits trockenen Zustand mit dem Dampfbügeleisen (sie hat ausdrücklich auf ordentlich viel Dampf hingewiesen) bearbeitet und wieder auf akzeptable Größe gezogen.

Es ist durchaus möglich, dass dies nur der Unbeugsamen gelingt, da Verdacht auf magische Kräfte besteht. Sie hat einen grünen Daumen, kocht wie eine Göttin, hat ein Gehirn von der Größe eines Planeten, von ihrer rassigen Schönheit ganz zu schweigen, sie rettet Leben, liest Gedanken wie ein offenes Buch und ganz nebenbei biegt sie verfilzte Wollpullover wieder hin, was bekanntlich unmöglich ist.

Ab jetzt gibt es  Hoffnung. Trotzdem: Waschen Sie niemals, niemals nie,  etwas, das auch nur einen Hauch Wolle enthalten könnte, in irgendeinem anderen als dem Wollprogramm.


%d Bloggern gefällt das: