Ob sie jemals wiederkommt?

Aber ja doch. Waschbären sind zäh und wenn nicht, dann haben sie eine Ausrede. Diesmal: sowohl als auch.

Ich habe frühjahrsgeputzt. Überall (najafast) und auch darunter. Ich habe Dinge gesehen. Der Frühjahrsputz brachte bahnbrechende Erkenntnisse für die Grundlagenforschung. Auch kleine technische Neuerungen sind nun bereit für das Licht der Welt. Ganz nebenbei ist meine Wohnung sauber. In der Küche wäscht meine Waschmaschine fröhlich vor sich hin, ihr Flusensieb frisch entflust, Waschprogramm 60° Leichtbügeln. Weil ich es kann.

Die größte Erkenntnis von allen, vorab: Das fehlende Glied zwischen Theorie und Praxis heißt Handeln.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

4 Antworten to “Ob sie jemals wiederkommt?”

  1. lakritze Says:

    Das hätte man sich denken können.

    Ich habe dieses Frühjahr meine Fenster nicht geputzt, weil wir neue kriegen.

    • Mutzi H. Europa Says:

      Das ist ein beliebter Trick. Ich kenne sogar Leute, die ziehen einfach um. Im April. Meistens endet sowas ob man will oder nicht mit zweimal Putzen. Wir wollen es ja doch auch.

  2. Afra Evenaar Says:

    Da stehe ich nun und grüble, was denn wohl wiederkommen könnte oder auch nicht. Die Erkenntnis, die große, die ganz große, die allergrößte? Die ultimative Ausrede? Die Lust aufs Handeln gar? Oder doch nur die Sonne, die deutlich macht, dass das Putzenden neuen Durchblick bringt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: